UFC Fight Night 172 – Kattar vs Ige

UFC Fight Night 172 – Kattar vs Ige

In der UFC Fight Night in Fight Island treten im Main Event des Abends Calvin Katter und Dan Ige im Federgewicht gegeneinander an. Dazu gibt es spannende Matchups wie Tim…

mehr lesen +
UFC 251 Fight Island (Full Card)

UFC 251 Fight Island (Full Card)

Lange haben wir darauf gewartet, nun ist die UFC mit internationalen Kämpfen zurück! In der Nacht zum Sonntag (Main Card gegen 4 Uhr in Deutschland) gibt es gleich 3 Titelkämpfe…

mehr lesen +
Blaydes vs Volkov Tipp & Quoten – UFC Fight Night

Blaydes vs Volkov Tipp & Quoten – UFC Fight Night

Seitdem die UFC zurück im heimischen Las Vegas ist, wurden wir Kampfsportfans mit spektakulären Kämpfen verwöhnt. Doch kann auch die UFC Fight Night in der Nacht zum 21. Juni mit…

mehr lesen +

So gewinnst du UFC Wetten

Leider sind die von den Buchmachern angebotenen Quoten be UFC Wetten nicht so gut wie beim Fußball. Anstatt geringe Margen von 4 % oder weniger anzubieten, steigt der Hausvorteil bei Buchmachern oft auf 8 bis 10 %. Nur bei Ohmbet gibt es Quoten mit 5 % Hausvorteil – wir haben sogar schon Quoten mit nur 3 % gesehen!

Trotzdem ist es wichtig, sich gut zu informieren. Denn bei UFC und MMA kann viel unerwartetes geschehen – eine goldene Gelegenheit für Wettexperten, Geld zu verdienen. Um die das Gewinnen mit UFC Wetten zu erleichtern, bieten wir dir aktuelle Analysen und Prognosen zu allen bevorstehenden MMA-Events. UFC, UFC Fight Night, Bellator… hier kannst du dich informieren, bevor du deinen Wettschein ausfüllst.

Ohmbet Test und Quotenanalyse

200 € Bonus für Neukunden

Spezialisiert auf die UFC mit viel besseren Quoten samt Quoten Boost und noch mehr Wetten. Beste Wahl für MMA-Wetten!

XTiP Sportwetten Test + Quotenanalyse

100 € Bonus für Neukunden

Deutschlands bester Wettanbieter mit über 20 Jahren Erfahrung, der Wetten für alle UFC Events anbietet.

Welche Wetten werden von den Buchmachern angeboten?

Die meisten Wettanbieter ermöglichen lediglich eines Wette auf den Gewinner eines Fights. Dies ändert sich erst, wenn es sich um die bekanntesten Kämpfer handelt – beispielsweise Khabib Nurmagomedov oder Conor McGregor. Dann werden Wetten auf Knockout, Submission, Sieg nach Punkten etc. angeboten.

Viele Wettanbieter haben Wetten auf Fights außerhalb der Main Cards überhaupt nicht im Angebot. Lediglich eine handvoll Anbieter lassen dich auf alle Kämpfe von den Prelims bis zum Main Event wetten. Eine Ausnahme ist derweil Ohmbet – der wahrscheinlich beste Wettanbieter, wenn du ausschließlich auf MMA-Events setzt. Ansonsten empfehlen wir XTiP, aber dazu gleich mehr.

Welche Wettanbieter sind für MMA Wetten am besten geeignet?

Wie gerade schon erwähnt, tun sich vor allem XTiP und Ohmbet hervor. Wer Lust auf UFC Wetten hat, aber nicht auf gute Quoten bei anderen Sportarten verzichten will, ist hier am besten aufgehoben. Wer ausschließlich auf MMA wettet, sollte sich Ohmbet mal ansehen. Der Vorteil sind hier die etwas besseren Quoten (nicht immer, aber immer öfter) und die größere Auswahl an Wetten.

5 Tipps, wie du mit UFC Wetten gewinnst

Alle Sportwetten haben ihre Eigenheiten. Und so ist es wichtig, bei MMA Wetten einige wichtige Punkte zu beachten, die dem Sporz zu eigen sind. Im Folgenden findest du 5 ehrliche Tippe, die dir helfen, gute Tipps abzugeben.

  1. Bleibe immer auf dem Laufenden.

    Bei Mixed Martial Arts kann alles passieren. Nur weil ein Kämpfer der Favorit ist, muss er noch lange nicht gewinnen. Gerade in der UFC, wo sich die talentiertesten Kämpfer der Welt duellieren, machen Faktoren wie die Tagesform den Unterschied aus.

  2. Styles make Fights.

    Anfänger machen oft den Fehler, transitive Zusammenhänge zwischen vergangenen Ergebnissen zu sehen. Beispiel: Gewinnt Paul Felder gegen Edson Barbaza und Edson Barboza gewinnt gegen Dan Hooker, so wird Paul Felder gegen Dan Hooker gewinnen. Auch wenn das Resultat des Kampfes äußerst umstritten war, gewann Hooker den Kampf. So ist es häufig! Es ist wie bei Schere, Stein, Papier – es kommt auf die Kombination der Kämpfer an.

  3. Schenke der Show vor dem Kampf keine Aufmerksamkeit.

    Gerade die UFC ist bekannt dafür, ihre Kämpfer vor dem Event medial zu pushen. Geht es nach Dana White, ist jeder Kämpfer immer gemeingefährlich. Doch das ist manchmal reines Marketing, um PPV Tickets zu verkaufen. Wie beim Boxen gibt es auch in der UFC Kämpfe, deren Einseitigkeit man voraussehen kann, wenn man sich auf die Fakten konzentriert.

  4. Wette bei dem richtigen Wettanbieter.

    Die Quoten machen den Unterschied. Wette nicht bei Wettanbietern, die mit 10 % Marge kalkulieren, sondern wette dort, wo die Margen gering sind. Schau dir unseren Wettanbieter Vergleich an, in dem wir anhand echter Quoten bekannter Buchmacher den Hausvorteil ausgerechnet haben.

  5. Diversifiziere deine Wetten.

    Jede noch so gute Wette kann schiefgehen. Sichere dich gegen Pech ab, indem du mindestens drei Wetten tätigst. Riskante Kombiwetten empfehlen wir nicht.

Ohmbet Test und Quotenanalyse

200 € Bonus für Neukunden

Spezialisiert auf die UFC mit viel besseren Quoten samt Quoten Boost und noch mehr Wetten. Beste Wahl für MMA-Wetten!

Diese Wettoptionen gibt es bei UFC Wetten

Richtig lukrativ werden UFC Wetten gerade dann, wenn man auf spezifische Ergebnisse wettet. Anstatt nur auf den Sieger zu wetten, kann man beispielsweise auf KO/TKO, Aufgabegriff, Sieg nach Punkten etc. setzen. Hier sind die beliebtesten Wettoptionen bei MMA Wetten:

  1. Siegerwette

    Diese Wette wird von fast jedem Wettanbieter angeboten. Im Vergleich zu anderen Sportarten kann beim Kampfsport allerdings alles passieren und das tut es auch regelmäßig. Die wenigsten Kämpfer schaffen es, gerade an der Spitze der Gewichtsklasse eine echte Serie zu starten. So kann eine Außenseiterwette durchaus sinnvoll sein und eine Wette auf den Favoriten ist risikobehaftet.

  2. Vorfristiger Sieg

    Manchmal gibt es Kämpfer, die wenig Punkte sammeln, aber immer für einen KO/TKO gut sind. Hier bietet sich eine Wette auf den Sieg vor Ablauf des Kampfes an. Geht der Kampf über die volle Zeit, wird der Einsatz zurückbezahlt.*

  3. Sieg nach Punkten

    Das absolute Gegenteil haben wir im Falle eines Sieges nach Punkten. Manche Kämpfer haben nicht die benötigte Schlagkraft oder Submission-Skills, um einen Kampf vorzeitig zu beenden, punkten aber während des Kampfes fleissig. Hier kann ein Sieg nach Punkten eine gute Wette sein.*

  4. Gesamtzalhl Runden

    Wie lange dauert der Kampf? Wenn der Sieger schwer vorauszusagen ist, aber der Kampfstil der beiden Kämpfer darauf schließt, dass der Kampf entweder schnell zu Ende geht oder erst in den späteren Runden richtig Fahrt aufnimmt, bietet sich eine Wette auf die Gesamtanzahl der Runden an.*

  5. Gewinnmethode

    Richtige gute Quoten gibt es für, wenn du voraussehen kannst, von wem und auf welche Weise ein Kampf beendet wird. Diese Wetten sind Riskant, können aber gut und gerne zu einem 10-fachen Gewinn führen. Eine verwandte Version der Wette ist die Zweifachchance, beispielsweise Aufgabegriff oder nach Punkten.

*Nur bei Ohmbet verfügbar.

Weitere Wetten:

  1. Kampf geht über die volle Distanz
  2. Vorfristiger Gewinn
  3. Gewinn nach Punkten
  4. Siegerrunde
  5. Kampf endet in der ersten Minute
  6. Kampf endet per TKO/KO
  7. Kampf endet nach einstimmiger Entscheidung
  8. Kampf endet nach geteiler Entscheidung

Wie kommen UFC Rankings zustande?

Wie kommen UFC Rankings zustande?

Wenn wir uns die Ranglisten ansehen, fragen wir uns manchmal, warum ein bestimmter Kämpfer überschätzt zu werden scheint, während andere nicht hoch genug bewertet werden. Das liegt am Ranglistensystem der…

mehr lesen +
Zabit Magomedsharipov: Der kommende Champion im Federgewicht?

Zabit Magomedsharipov: Der kommende Champion im Federgewicht?

Zabit Magomedsharipov ist nicht nur einer der vielen dagestanischen Kämpfer mit Namen, die für die Kommentatoren der UFC ein Alptraum sind, sondern auch einer der vielversprechendsten Kämpfer in der Federgewichtsklasse.…

mehr lesen +
Die 10 besten MMA Kämpfer Russlands (aller Zeiten)

Die 10 besten MMA Kämpfer Russlands (aller Zeiten)

Russland ist die Geburtsstätte genialer MMA-Kämpfer. Neben dem dominanten Leichtgewicht Khabib Nurmagomedov tummeln sich in der UFC und anderen bekannten MMA-Ligen einige talentierte Kämpfer und Veteranen. Hier ist unsere Top…

mehr lesen +